Monatsarchiv für Juni 2008

XXL-Grillen zugunsten der Osnabrücker Tafel

von Alexander am Sonntag, den 29. Juni 2008

Das amerikanische Restaurant Tennessee Mountain veranstaltet am 4. Juli ein Bison-Grillen zugunsten der Osnabrücker Tafel. Und da an diesem Tag auch der Amerikanische Unabhängigkeitstag ist, wartet noch einiges mehr auf die Gäste.

Den ganzen Eintrag lesen

Malwine, ach Malwine…

von Annette am Samstag, den 28. Juni 2008

Wer mich kennt, weiß, dass ich schon viele Jungvögel aufgezogen habe. Das weiß auch unsere Tierärztin, die im vergangenen Herbst anrief und fragte, ob ich bereit wäre, einen Jungvogel, der ihr von einem kleinen Jungen gebracht worden war, über Nacht zu beherbergen, denn der Tierschutzverein könne diesen Vogel erst am nächsten Morgen abholen.

Den ganzen Eintrag lesen

Familientag der Tennisabteilung des TuS Lotte

von Bruno am Freitag, den 27. Juni 2008

Am Sonntag, den 29.6.2008 ab 11.00 Uhr findet der diesjährige Familientag des TuS Lotte statt.

Die Chancen stehen gut, dass dieses Jahr nicht durch so tropische Temperaturen belastet sein wird, wie im Vorjahr. Geplant ist u.a. ein Eltern-Kind-Doppelturnier, Bouleturnier und weitere Kinderaktionen. Eingeladen sind natürlich alle Tenniskinder samt Eltern, Großeltern, Freunden usw. Der TuS freut sich aber auch sehr über weitere Gäste, die einfach mal zuschauen wollen, was da so geboten wird, und natürlich über Kinder, die mal probieren wollen, “wie das mit dem Tennisschläger so geht”.

Den ganzen Eintrag lesen

“Stein auf Stein”, bald wird es fertig sein

von Alexander am Donnerstag, den 26. Juni 2008

Im Stadion, da tut sich was. Die alte Südtribüne ist nur noch im Mittelteil zu erkennen. Längst stehen schon die Betonteile an ihrer Stelle und die Eisenträger sind gesetzt. Ein paar aktuelle Bilder von der Baustelle.


(Blick von der Westtribüne auf die neue Südtribüne)

Den ganzen Eintrag lesen

Glasgow Rangers - Kartenvorverkauf

von Alexander am Mittwoch, den 25. Juni 2008

Der Kartenvorverkauf zu dem Spiel der Sportfreunde gegen die Glasgow Rangers, am Mittwoch, den 16. Juli 2008 um 19.00 Uhr hat noch nicht begonnen, da man derzeit in der Geschäftsstelle fieberhaft mit der Installation eines Ticketing-Systems beschäftigt ist.

Den ganzen Eintrag lesen

Sportfreunde legen Kartenpreise fest

von Alexander am Mittwoch, den 25. Juni 2008

Die Eintrittspreise der Sportfreunde Lotte in der kommenden Saison stehen nun fest. Dabei werden sich die Preise für Saison- und Freundschaftsspiele gleichen. Dauerkarten sind nur für Saisonspiele gültig, haben jedoch ein Vorverkaufsrecht bei allen anderen Spielen (Pokal-, Vorbereitungs- und Freundschaftsspiele).

Den ganzen Eintrag lesen

Belohnung - Der Lotteblog erhöht auf 333 Euro!

von Alexander am Mittwoch, den 25. Juni 2008

Wenn Bilder mehr als tausend Worte sagen, dann möchte ich das obige Bild dazu nutzen, meinen persönlichen Ärger hier nicht all zu schimpfwörtlich zum Ausdruck kommen zu lassen.

Den ganzen Eintrag lesen

Sommermärchen Teil 2

von Rolf am Dienstag, den 24. Juni 2008

Jetzt muss es mal sein. Deutschland steht im Halbfinale, die EM hat bald ihren Höhepunkt und auch in Lotte sieht man fast alle Flaggen der Viertelfinalisten. Es wird viel gefeiert und das erfreuliche ist, dass dies völlig friedlich abgeht. Da sieht man russische Flaggen auf den Autos, die ihr Weiterkommen gegen die Niederländer ausgelassen feiern und überall sieht man den türkischen Halbmond, der auch sehr oft neben der deutschen Flagge als Verbundenheit zu dem Land in dem sie wohnen im Winde weht.

Den ganzen Eintrag lesen

2 Monate Lotteblog - Zeit sich vorzustellen

von Alexander am Montag, den 23. Juni 2008

Nun, da haben wir wieder ein kleines Jubiläum: 2 Monate Lotteblog! Gut, man kann sich jetzt berechtigter Weise die Frage stellen, ob es denn angebracht ist, jeden Monat so einen Eintrag zu machen, zu resümieren und zu danken. Ganz ehrlich: ich kann es noch nicht sagen. Im Internet gibt einen Spruch: Ein Internetjahr entspricht einem Zeitraum von sieben Jahren. Nach dieser Rechnung hätten wir schon längst unseren ersten Geburtstag gefeiert.

Den ganzen Eintrag lesen

Beim Bouleturnier machen alle Lotter Vereine mit

von Olaf am Montag, den 23. Juni 2008

Schon zur Tradition geworden ist das Bouleturnier, das der Deutsch Französische Förderverein unter der Regie des Vorsitzenden Heyko Hollander alljährlich in Lotte durchführt.

Den ganzen Eintrag lesen

Gewaltiges Hagelgewitter geht über Lotte nieder

von Alexander am Sonntag, den 22. Juni 2008

Minuten bevor das Hagelgewitter über Lotte hereinbrach, kündigte sich das gewaltige Unwetter bereits mit einem nicht enden wollenden, minutenlangen Donner an. Aus Süden zogen über dem gesamten Horizont dunkle Wolken auf, die eine bedrohliche Stimmung verbreiteten. Wer das bemerkte, war zumindest auf ein nahendes Gewitter vorbereitet, jedoch nicht auf so einen heftigen Hagelregen, bei dem man Angst hatte, dass es einem jeden Moment die Dachfenster zerschlägt. Man war machtlos, gegen diese Naturgewalt!

Den ganzen Eintrag lesen

Sportfreunde-Neuzugang Andy Steinmann im Interview

von Alexander am Samstag, den 21. Juni 2008

Einer der Neuzugänge bei den Sportfreunden Lotte in der Regionalliga West ist Andy Steinmann. Vor 23 Jahren in Hattingen geboren, spielte Andy bis zur B-Jugend bei der DJK Märkisch Hattingen, wechselte dann zur TSG Sprockhövel und trat seit 2006 den Ball für die Amateure vom Bundesligisten FC Schalke 04. Nach seinem Fachabitur in Wirtschaft und Verwaltung machte er eine Ausbildung beim Sprockhöveler Maschinenhersteller Hauhinco zum Industriekaufmann, die er 2007 erfolgreich beendete und sich seitdem ganz seiner Leidenschaft, dem Fußball widmet.

10 Fragen stand Andy Steinmann dem Lotteblog Rede und Antwort:

Den ganzen Eintrag lesen

Pro und Contra - der Wochenrückblick

von Alexander am Samstag, den 21. Juni 2008

Eins muss man unserem Ort Lotte ja lassen: hier ist ne Menge los! Schlag auf Schlag kündigen sich Veranstaltungen an, die den Bürger gar nicht mehr zur Ruhe kommen lassen. Vergangenes Wochenende war wieder Schützenfest in Alt-Lotte. Am Freitag begann es wie gewohnt mit einer Disco und Liveband in einem extrem geschrumpften Zelt. Das Kinderschützenfest wurde auf den Samstag vorgezogen, sodass man beim “Rudelgucken” am Montag das Zelt in Fußball-Hand hatte.

Den ganzen Eintrag lesen