Monatsarchiv für September 2008

Lotter Jugendtreffs starten mit ihrem Herbstprogramm

von Robert am Dienstag, den 30. September 2008

Nicht weniger als 42 Kinder und Jugendliche + Betreuer/innen machten sich am späten Freitagnachmittag auf den Weg nach Ibbenbüren. Ziel war das dortige Wellenbad, besser noch als Aaseebad bekannt, welches zum beliebten Nachtschwimmen einlud. Mittlerweile ist dieses Angebot unter den jungen Leuten zwar schon ein Selbstläufer, wie Treffleiterin Ulla Tschauder bemerkte, dennoch war sie über so viele Interessenten/innen freudig überrascht.

Den ganzen Eintrag lesen

Impressionen vom Weltkindertag in Lotte

von Alexander am Dienstag, den 30. September 2008

Am Sonntag fand der Weltkindertag in Lotte in der PGW-Arena statt. Hier sehen Sie einige Schnappschüsse von der Veranstaltung.

Den ganzen Eintrag lesen

Probleme mit dem Fernsehempfang in Lotte? (Update)

von Alexander am Montag, den 29. September 2008

Laut Informationen haben mehrere Haushalte in der Gemeinde Probleme mit dem Fernsehempfang. Ich selber habe Empfang, kann es nicht beurteilen. Selbst ein Fernsehtechniker weiß scheinbar nicht, worin das Problem liegt. Wer weiß mehr?

Update: Die Ursache für den Ausfall des Kabelfernsehens ist nun geklärt. Bei Bauarbeiten in Münster(!) wurde ein Glasfaserkabel der Firma Unity Media von einem Bagger durchtrennt. Dabei war nicht nur der TV-Empfang betroffen, sondern auch Dienste des Unternehmens, wie Internet und Telefonie. Mitnutzer des Kabels waren ebenso betroffen. Welche Firmen das waren, ist nicht bekannt.

Den ganzen Eintrag lesen

Der Förderverein versorgte Schulanfänger und Familien

von Rainer am Montag, den 29. September 2008

Auch in diesem Jahr war der Förderverein der Grundschule in Alt-Lotte wieder am Einschulungstag aktiv. Mit dem Eintreffen der Schulanfänger an der Grundschule und ihrem Gang in die neuen Klassen, hatten der Vorstand und einige fleißige Helferinnen dafür gesorgt, dass mit belegten Brötchen, Kaffee, Tee und anderen Getränken die Wartezeit für Eltern, Großeltern, Paten und Geschwisterkindern ein wenig verkürzt wurde.

Den ganzen Eintrag lesen

Mit 42 Bürgern aus Lotte zur Artlandbrauerei

von Rolf am Montag, den 29. September 2008

Als Pastor Salomo beim letzten Konfi-Cup in der PGW-Arena fragte ob noch Interesse bestünde, mit in das Artland zu fahren um dort eine kleine private Brauerei zu besichtigen, sagten Uwe Mindrup, Rafael Ottaiano und Rolf Grundke von den Sportfreunden sofort zu.

Den ganzen Eintrag lesen

Der Schein trügt

von Alexander am Montag, den 29. September 2008

Am Samstag verloren unsere Sportfreunde erneut ein Saisonspiel, diesmal im weit, weit entfernten Elversberg, dem Superlativ in dieser Saison, was Entfernungen angeht. 0:3 hieß es am Ende. Ein Spielstand, der eigentlich eine deutliche Sprache spricht.

Den ganzen Eintrag lesen

Sonnenuntergang am 27.09.2008

von Peter am Sonntag, den 28. September 2008

Einen sehr schönen Sonnenuntergang konnte man sich am 27.09.2008 wieder über Lotte ansehen

Foto: Peter Brömstrup

Den ganzen Eintrag lesen

Mehr als 40 Kinder absolvierten das Kinderturnabzeichen in Lotte

von Leila am Freitag, den 26. September 2008

Vom 4. bis zum 25. September erlangten mehr als vierzig Lotter Kinder das Kinderturnabzeichen des Deutschen Turner-Bundes (DTB) bei den Sportfreunden Lotte. Die Übungsleiterinnen Klaudia Söll und Ute Steinbach-Hunger begleiteten vier- bis elfjährige Kinder, jeweils donnerstags an vier Nachmittagen, durch verschiedene Übungen aus den folgenden zehn Rubriken:

Den ganzen Eintrag lesen

Aus “Blickpunkt Lotte” wird “Sportfreunde Blickpunkt”

von Alexander am Donnerstag, den 25. September 2008

Aus zwei mach eins. Wenn Ortsmagazine von Bürgern für Bürger über Ortsmagazine von Bürgern für Bürger berichten, dann hat das fast schon selbstmörderische Züge. Weil aber Internet und Print zwei ganz unterschiedliche Welten sind, werden der “Sportfreunde Blickpunkt” und der Lotteblog in harmonischer Symbiose koexistieren können.

Den ganzen Eintrag lesen

Herbstferienspaß der Jugendpflege Lotte mit vielen interessanten Angeboten

von Robert am Mittwoch, den 24. September 2008

Kommendes Wochenende  beginnen die Herbstferien in NRW  (Ferienzeit: 29.9.-11.10.08) und so bieten die Lotter Jugendpfleger  von “Bansen”, “SIT IN” und Mobiler Jugendarbeit auch diesmal einige  interessante Angebote für Kinder und Jugendliche der Gemeinde. Ausflüge, Bastelprojekte, Filmclub, Kochkurse uvm. sollten keine Langeweile in den 14 Tagen aufkommen lassen.

Den ganzen Eintrag lesen

Der Herbst steht vor der Tür: Achtung, Unterkühlungen drohen!

von Olaf am Mittwoch, den 24. September 2008

Die ersten kühlen Tage im September - macherorts bereits begleitet von leichtem Bodenfrost - lassen wieder verdrängte Gesundheitsgefahren wachsen.  Den gesunden Menschen drohen Erkältung oder Gruppe. Aber wie leicht sind Kinder, kränkelnde Menschen oder gar Kranke und Verletzte wieder von Unterlühlungen bedroht. Deshalb hier ein paar Tipps:

Den ganzen Eintrag lesen

Ehrgeizige Kinder lernen schnell

von Alexander am Dienstag, den 23. September 2008

Es ist Freitagabend und volles Haus in der Alt-Lotter Turnhalle an der Jahnstraße. Etwa 25 Kinder flitzen kreuz und quer auf ihren Einrädern über den Hallenboden, die Eltern schauen vom Rand oder der Tribüne aus zu. Bisher hat hier jedes Kind das Einradfahren gelernt, denn Spaß und Ehrgeiz garantieren einen hohen Lernerfolg, erklärt Übungsleiterin Klaudia Söll.

Den ganzen Eintrag lesen

Wann hat es das schon mal gegeben ?

von Rolf am Montag, den 22. September 2008

Letztes Wochenende ist es passiert !!

Alle Fußball-Jugendmannschaften der Sportfreunde Lotte von der F2 bis zur A-Jugend gewinnen ihre Spiele. Dabei hat es auch ein paar sehr hohe Ergebnisse gegeben. Es deutete sich in den Wochen zuvor schon an, das es irgendwann passieren würde. Die Niederlagen im Jugendbereich sind zur Zeit sehr selten, was auch auf eine sehr erfolgreiche Jugendarbeit hindeutet. Fast alle Mannschaften werden von Trainern mit der C-Lizenz trainiert oder aber von erfahrenen Trainern, die auch im Herrenbereich tätig sind bzw selber noch gegen den Ball treten. So kann der Verein auch auf 2 A-Jugendliche zurückgreifen, die sich bereiterklärt haben, unsere F2 zu trainieren. Nicht zu vergessen, dass in den 4 oberen Jugendklassen (A-D) in der Kreisliga A gespielt wird. Hier aber nun die Ergebnisse dieses hoffentlich nicht einmaligen Spieltages:

Den ganzen Eintrag lesen