Tipps & Tricks

Den Lotteblog als Startseite (+ neue Umfrage)

von Alexander am Donnerstag, den 5. Februar 2009

My home is my castle - die Startseite als Ausdruck der PersönlichkeitLiebe Lotteblog-Leserschaft, was ist eigentlich Ihre Startseite auf dem Weg ins Internet? Ist es die, bei vielen Webbrowsern voreingestellte Seite von Google oder ist es eine Seite, die man gerne, möglichst täglich besucht und von der man direkt auf sein E-Mail-Konto zugreifen kann? Probieren Sie doch etwas Neues und machen Sie den Lotteblog zu Ihrer Startseite!

Die Startseite an sich ist schon so alt wie das heute bekannte Internet mit seiner Nutzung durch die Webbrowser wie Internet Explorer, Firefox und Co. Sie dient als Einstieg in die unendlichen Weiten des World Wide Web und spiegelt nicht selten die Vorlieben und Eigenschaften des Nutzers wider. Für die einen ist sie ein Ort der ersten Informationen, für die anderen Gewohnheit oder nur Mittel zum Zweck. Sie ist wie der Bahnhof einer jeden Stadt in die man kommt, wie der Flughafen in einem fernen Land oder der Kirchturm, an dem man sich auf seinem Weg orientiert. Mit der Startseite fängt alles an und ihr begegnet man auf seiner Reise durch das Internet immer wieder.

Im Regelfall aber soll man eine Startseite nicht so emotional betrachten, wird man ihr doch ohnehin schnell untreu auf der Suche nach Nachrichten, exklusivsten Informationen und ergänzenden Bildern. Lässt sich verleiten von Linktipps oder Werbebannern, prüft Gerüchte und vermehrt sein Wissen. Die Startseite ist oft einfach nur die Seite, die irgendwie immer schon da war, wenn man den Webbrowser startet oder die Seite des Providers, von dem man seinen Internetanschluss hat.

Manche hängen an ihrer Startseite, manche wechseln häufig und einige haben sogar gleich mehrere. Bei der Kreativität sind inzwischen keine Grenzen mehr gesetzt. Ob die zuletzt aufgerufene Seite oder gar zusammengefasste Informationen von verschiedenen Anbietern, serviert mit der Wettervorhersage und garniert mit Lottozahlen und Börsenkursen. Alles ist möglich. Zwar hat die Startseite an Stellenwert verloren, das Aufkommen von leicht zu verwaltenden Lesezeichen und Feedreadern trug dazu bei, aber ist sie doch oft ein Zeichen der Persönlichkeit.

Wir möchten Sie dazu bewegen, Ihre Startseite zu überdenken und zu verändern: Machen Sie den Lotteblog zu Ihrer Startseite, verpassen Sie keine der Informationen, die Ihre Bürgerreporter für Sie liefern und starten Sie Ihre Reise immer mit uns! Und um den “Wechsel” möglichst leicht zu machen, hier eine kurze Beschreibung, wie es geht:

Internet Explorer
1. “Extras” am oberen Rand anklicken und “Internetoptionen” wählen.
2. Im Register “Allgemein” unter Startseite “www.lotteblog.de” eingeben.
3. “Übernehmen” anklicken und fertig!

Firefox
1. “Extras” am oberen Rand anklicken und “Einstellungen” wählen.
2. Im Register “Allgemein” unter Startseite “www.lotteblog.de” eingeben.
3. Auf “OK” klicken und fertig!

Passend dazu gibt es in der rechten Spalte (etwas weiter unten) eine neue Umfrage zum Thema. “Haben Sie den Lotteblog als Startseite eingerichtet”, wollen wir wissen. Und wenn nicht schon länger, dann ja vielleicht ab heute.

2 Reaktionen zu “Den Lotteblog als Startseite (+ neue Umfrage)”

  1. Täglicher Leser mit Lotteblog als Startseite

    Safari von Apple:
    1: Strg+,
    2: Auf den Registerkarte “Allgemein” gehen.
    3: Viertel Zeile ist ein Feld für die Startseite.
    4: Dort http://www.lotteblog.de eingeben
    5: Fenster wieder schließen und fertig :-)

  2. Moritz Giebel

    Ich meine: Eine Startseite braucht einen sich sehr oft erneuernden Inhalt, so dass auch bei mehrmals täglichem Öffnen der Seite immer andere Inhalte zu sehen ist. Diese “kritische Masse” hat das Lotteblog noch nicht erreicht. Mir persönlich reicht der RSS-Feed und interessante Artikel lese ich dann hier. Als Startseite lohnt sich das Blog - zumindest für mich - nicht. Es gibt viele News, die “nett zu wissen”, aber nicht so wichtig für mich sind, als dass ich die Seite bei jedem Öffnen des Browsers besuchen muss.