Nachrichten

Einbruchsversuch in Büren

von Alexander am Donnerstag, den 26. Februar 2009

Schon wieder meldet die Polizei einen versuchten Einbruch im Ortsteil Büren. Dort, am Kirchweg, hat am Mittwochmorgen der Bewohner eines Hauses einen Täter beim Versuch einzubrechen ertappt und verscheucht.

Gegen 9.00 Uhr bemerkte der Mann eine 20 bis 30-jährige Person auf seiner Terrasse, die sich mit einem Schraubenzieher an der Tür zu schaffen machte. Der Täter flüchtete sofort, als ihn der Mann bemerkte. Bei seiner Flucht über den stark frequentierten Strotheweg müssten einige Passanten oder Fahrer auf den Mann aufmerksam geworden sein, vermutet die Polizei und bittet um Mithilfe. Er wird als etwa 170 bis 180 cm groß beschrieben, trug eine auffällige Kleidung, eine hell- bis mittelbraune Hose mit aufgesetzten Taschen und eine dunkle Oberbekleidung.

Hinweise an die Polizei Ibbenbüren (Tel. 05451/591-2715)

Kommentarfunktion ist deaktiviert