In eigener Sache

Nicht die Orientierung verlieren!

von Alexander am Freitag, den 3. Juli 2009

Ab sofort verlieren unsere Leser nicht mehr die Orientierung! Mit Hilfe von Google Maps bieten wir eine Erweiterung an, die zusätzlichen Nutzen schafft.

Ob beim “Tatort Lotte”, oder einem Veranstaltungshinweis, ob der Aufnahmeort eines schönen Landschaftsmotives oder als Ergänzung zu einer Wegbeschreibung. In einer virtuellen Landkarte finden Sie alles wieder.

Google Maps ist ja weit bekannt, das virtuelle Kartenmaterial des Internetriesen, bei dem man sogar aus Sicht eines Satelliten zoomen und herumschauen kann. Damit lassen sich auch Orte exakt bestimmen, die nun in einem Ausschnitt im Lokalgeflüster Lotte eingebunden werden.

Aber die beste Erklärung ist noch lange nicht so gut wie das Beispiel:

Mit einem Klick auf “Satellit” sehen Sie sogar unsere Gemeinde von oben, mit nicht ganz aktuellem Bildmaterial.

In dieser Art werden wir in Zukunft also ausgewählte Artikel ergänzen und möglicherweise noch einige andere Anwendungsmöglichkeiten finden.

Übrigens: einige von Ihnen werden beim Aufrufen des Lokalgeflüsters eine Fehlermeldung bekommen haben “Google Maps-API-Server…”. Das ist nicht weiter tragisch und erübrigt sich mit einem Klick auf “OK”. Das betrifft all diejenigen, die noch über die alte Domain “www.lotteblog.de” das Lokalgeflüster besuchen. Abhilfe schafft hier eine Änderung der Adresse in Ihren Lesezeichen oder in der Startseite.

Eine Reaktion zu “Nicht die Orientierung verlieren!”

  1. schauspielervideos

    bundesbahn…

    The information mentioned in the article is some of the best available…